Hochzeitstorten / innerer Aufbau

Die Torte wird je nach Kundenwunsch gefüllt und "Fondant-sicher" verarbeitet.

Das heißt die Torte wird mehrfach mit dunkler Schokoladen Ganache (Schokoladencreme) eingestrichen und geglättet, damit die Füllung keinen Kontakt zum Fondant (Zuckermasse) hat.

Diese Schicht ist dann ca. 2-5mm dick und bildet den glatten Untergrund für die Fondantdecke. Zum Eindecken meiner Torten verwende ich kein Marzipan, sondern nur Rollfondant.

 Auf Wunsch kann ich statt der Schokoladen Ganache auch Buttercreme

 verwenden, was im Sommer nicht zu empfehlen ist.

 

Zur Stabilität werden in mehrstöckigen Torten Stützen und Tortenplatten oder Tortenkarton eingearbeitet.

Innere Stützen werden auf die richtige Länge gekürzt,

bevor die nächste Tortenplatte/Stockwerk darauf gesetzt wird.